• 02361 - 201-125

Liebe Gäste,

in einer unglaublichen und bislang unvorstellbaren Dimension haben wir alle in den letzten Wochen und Tagen vor Augen geführt bekommen, was die Ausbreitung einer Pandemie bedeutet.
Die Konsequenzen für uns alle sind schon spürbar und werden weitreichend sein.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat oberste Priorität. Daher schließen wir unsere Engelsburg zunächst bis zum 19.04.2020.
Die Situation kann sich wöchentlich, täglich oder gar stündlich ändern. Wir hoffen sehr, dass auch wir auf diese Weise unseren Beitrag leisten können, die Krise einzudämmen und sie schnell zu bewältigen.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat oberste Priorität. Daher schließen wir unsere Engelsburg zunächst bis zum 19.04.2020.
Die Situation kann sich wöchentlich, täglich oder gar stündlich ändern.
Wir hoffen sehr, dass auch wir auf diese Weise unseren Beitrag leisten können, die Krise einzudämmen und sie schnell zu bewältigen.

Wir sind stolz darauf, bis zum Schluss fast unsere komplette Dienstleistung, vor allem aber unsere Liebe zu unserer Berufung mit unserem Team aufrechterhalten zu haben.

Nichts wünschen wir uns mehr als mit allen zusammen bald wieder für Sie in gewohnter Weise da sein zu können.

Albert Einstein:
„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“

Bleiben Sie gesund!

Herzlichst
Susanna Goesmann
und das gesamte Team vom Parkhotel Engelsburg


Davor

Vorspeisen


Vesttafel-Starter für zwei Personen
Kalbsbällchen | Kartoffelespuma | Linsensalat | Kichererbsen-Auberginen-Creme | Westfälischer Schinken | Kräutersaitlinge
19,90 €

Gebeizte Forelle
Tomaten | Schwarzer Knoblauch | Edamame | Dashi
15,90 €

Carpaccio vom Irish Nature Beef
Salatherzen | Ingwercreme | Fermentiertes Eigelb | Parmesanchip
17,90 €

Burrata Salat
Rauke | Peperonata | Schwarze Walnüsse
13,90 €
mit vier Gambas
5,50 €

Beef Tataki
Bunter Rettich | Sesam | Soja
17,90 €

Caesar Salat
Perlhuhn | Parmesan
16,90 €

Getrüffelte Tagliatelle
gehobelter Trüffel
klein
14,90 €
groß
19,90 €

 

 


Suppen
Parmesanschaumsüppchen
geräucherte Wachtelbrust | Kerbel
8,90 €

Ochsenschwanz- Essenz
Enoki Pilze | Junger Lauch
7,90 €

Blumenkohl Bananensuppe
Jakobsmuschel | Kaffeesalz 8,90 €



Kommen Sie an unsere Vest-Tafel -
wir freuen uns auf Sie!


"Vorspeisen-Glossar"

Was ist Dashi?
Bei Dashi handelt es um eine Fischbrühe , die in der japanischen Küche viel häufiger als Fleisch- oder Gemüsebrühe vorkommt.
Hergestellt wird Dashi aus getrockneten Fischflocken, meistens getrocknetem Bonito-Thunfisch und braunem Seetang (Kombu).
Mit Miso-Paste gemischt entsteht die häufigste Grundbrühe für viele Suppen und Ramen.

Was ist Edamame?
Die japanische Bezeichnung Edamame bedeutet etwa Bohnen am Zweig; mit ihr werden sowohl die noch unreif geernteten Sojabohnen, als auch das daraus zubereitete Gericht selbst bezeichnet. Die Bohnen werden im Ganzen gegart und sind in der japanischen Region Izakaya eine beliebte Beilage zum Bier.
Die Sojabohnenkerne sind Dicken Bohnen ähnlich, schmecken jedoch etwas nussiger und knackiger. Sie sind reich an Eiweiß, Omega 3-Fettsäuren und Vitaminen.

Was ist Beef Tataki?
Japanisches Tataki bezeichnet Rohes, in Scheiben geschnittenes oder gewürfeltes Fleisch, welches nur ganz kurz mit Hitze in Berührung kommt.

Was sind Enoki Pilze?
Dass Enoki auch als Winter- oder Schneepilze bekannt sind, verdanken sie den frostresistenten Fruchtkörpern. Diese ermöglichen ihnen in der Natur, auch bei kühlen Temperaturen von Herbst bis Frühjahr ein stetes Wachstum. Die zarten weißen Pilze mit ihren langen samtigen Stielen und kleinen Köpfen haben einen süßlichen, milden Geschmack. Gezüchtete Enokis werden in kleinen Büscheln geerntet und verkauft.

Hauptsache

Hauptspeisen


Boeuf bourguignon „klassisch“
Kartoffelpüree | Perlzwiebeln | Champignons
25,90 €

Burger vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein (180g)
Avocado | gegrillte Paprika | Bergkäse | Lardo | Steakhouse-Fries
20,90 €

Original Wiener Schnitzel
lauwarmer Kartoffelsalat | Preiselbeeren
26,90 €

Rumpsteak vom Heritage Angus Canadian Beef (200g)
Zwiebel-Senf-Kruste | Potthucke | Beilagensalat
29,90 €

Australisches Flanksteak
Erbse | Grüner Spargel | Karotten | Pfeffer-Jus
30,90 €



 

 


Involtini vom Perlhuhn
Pak-Choi | Risoni-Risotto | Knoblauch-Zitronenschaum
23,90 €

Gegrillter Tempeh
Paprika | Grüner Spargel | Junger Lauch | Pak choi
16,90 €

Seeteufel
Lauch | Speckkartoffelpraline | Büsumer-Krabben-Soße
29,90 €

BBQ Lachs
Wilder Brokkoli | Mais-Mousse | Linsen süß-sauer
24,90 €

Wir legen Wert auf saisonale Produkte aus regionaler Herkunft!


"Hauptspeisen-Glossar"

Was ist Boeuf bourguignon?
Bœuf bourguignon ist ein Fleischgericht aus dem französischen Burgund. Es ist nach seinen beiden Hauptzutaten benannt: Rindfleisch und Burgunderwein. Die Region Burgund ist bekannt für die Rinderzucht, besonders der Rasse Charolais, und den Weinbau, etwa an der Côte de Beaune.

Was ist Heritage Angus Beef?
Das Heritage Angus Beef stammt von Rindern aus der kanadischen Provinz Alberta. Diese Tiere wachsen ganz natürlich in reiner Mutterkuhhaltung und ohne Antibiotika und künstlichen Hormone auf. Sie sehen ihr Leben lang nie einen Stall von innen. Die Produzenten legen großen Wert auf höchstmögliche Nachhaltigkeit, von der Aufzucht bis zum Transport per Schiff. Das Fleisch ist außergewöhnlich zart und geschmackvoll.

Was ist Peperonata?
Peperonata ist ein traditionelles Schmorgericht der italienischen Küche, bestehend aus Paprika, Tomaten und Zwiebeln.

Was ist ein Schwäbisch Hällisches Landschwein?
Das Schwäbisch-Hällische Landschwein auch genannt Mohrenköpfle, ist eine alte Hausschweinrasse. Kopf, Hals und Hinterbeine der Tiere sind Schwarz, Vorderbeine und Körper sind nicht pigmentiert. Im Jahr 1998 wurde die Rasse als geschützte Angabe ins Register der europaweit geschützten Herkunftsbezeichnung aufgenommen. Dabei müssen die Tiere unter anderem mit gentechnikfrei erzeugtem Futter aus der Region und ohne Masthilfsstoffe gefüttert werden.

Danach

Nachspeisen


Mandarinen-Crème brûlée
7,90 €

Golden Chocolate
Valrhona Schokolade | Mandel | Mango
9,90 €

Frozen Joghurt
Rhabarber | Kalamansi | fermentierter Pfeffer | Honig
8,90 €

Cheesecake
salted Caramel | Popcorn Eis
8,90 €

Dessertvariation für zwei Personen lassen Sie sich überraschen…
16,90 €

Käsevariation, vier Sorten zur Wahl
Fruchtchutney | Hausgemachtes Früchtebrot
12,50 €

 

 


„SELFMADE“

Sorbets pro Kugel / 3,00 €
Tamarillo
Weißer Pfirsich
Gin Tonic

Eiscreme pro Kugel / 2,50 €
Popcorn
Rhabarber
Lakritz

Zum Abschluss
Wir halten für Sie stets eine Auswahl von exklusiven Spirituosen bereit. Bitte lassen Sie sich von unserem Serviceteam beraten.

Haben Sie einen Wunsch, dann freut sich unser Team auf Ihre Anregung.

"Nachspeisen-Glossar"

Was ist Valrhona Schokolade?
Seit 1924 verarbeitet Valrhona in Frankreich edle Kakaosorten und gehört seit Jahrzehnten zu den besten und renommiertesten Herstellern außergewöhnlicher Schokoladen und Kuvertüren. Zu den Kunden zählen Chocolatiers und berühmte Restaurants auf der ganzen Welt. Kaum ein Sternekoch verarbeitet andere Schokolade. Den Rohkakao bezieht Valrhona direkt von handverlesene Plantagen aus den besten Kakao-Anbauregionen der Welt und betreibt auch selbst eigene Plantagen um Zugriff auf die besten Kakaos zu haben. Edel-Schokolade nachhaltig Produziert.

Was ist Kalamansi?
Als Kalamansi bezeichnet man die Zitrone der Philippinen. Entstanden ist sie aus der Kreuzung einer Mandarine und einer Kumquat Art. Sie ist reich an Phosphor, Kalzium, Eisen und Vitamin C. Sie bringt einen leicht süßen aber sehr säuerlichen Geschmack mit.

Was ist fermentierter Pfeffer?
Der fermentierte schwarze Pfeffer ist eine absolute Rarität aus dem indischen Hochland, den man auch als den "Kaviar unter den Pfeffer- Spezialitäten" bezeichnen könnte. In den besten Gewürzgärten auf Sri Lanka wird dieser schwarze Pfeffer angebaut und nach der Ernte sehr aufwendig weiterverarbeitet. Er wird von Hand sortiert, gebrochen und in Meersalz aus dem Indischen Ozean fermentiert. Durch das feuchte Meersalz verändern sich die ätherischen Öle des schwarzen Pfeffers völlig, und es entsteht ein ganz neuer und sehr spannender Pfeffergeschmack: Hoch aromatisch, saftig, leicht feucht, zart salzig, nur mäßig scharf und mit einer frischen, knackig weichen Konsistenz.

Guten Appetit

und viel Spaß wünscht Ihnen das komplette Team der Vesttafel:

Küchenleitung Dustin Burbaum
mit seinen Mitstreitern:
Lukas van Haren
Justin Wieczorek
Jan Mörschner
Melanie Geschwentner
Anna Schnetger
Jetone Rama
Dennis Honisch
Restaurantleitung Christina Mauk
sowie ihr Stellvertreter Sebastian Benz
mit der Servicecrew:
Aylin Steinmetz
Lena Thiel
Anika Drinkuth
Gianluca Cinquemani
Kanha Nhean
Timo Wisnewski

Termine an denen "geschlossene Gesellschaften" bei uns zu Gast sind finden Sie unter Öffnungszeiten!